Qumox

  • qumox

Qumox

Für das eigene Hobby ist es immer besser, eine eigene Kamera zu haben, welche auch noch eine gute Auflösung hat. Das macht sich im Videoschnitt später bemerkbar. Auf Hd Video zu setzen, macht also durchaus Sinn. Gerade unter Wasser gibt es inzwischen Kameras wie die Qumox SJ5000, welche nicht nur hochwertige Bilder liefern, sondern auch gute Filme in HD Qualität machen können. Gerade wenn es mal schneller gehen soll, ist es wichtig, dass die Kamera auch einen Selbstauslöser hat, oder Serienaufnahme. Die sj4000 Kamera hat diese Funktionen. Zudem verfügt sich über ein HD Weitwinkelobjektiv. Das Objektiv kann bis zu einer Gradzahl von 170 verwendet werden. Wenn nicht mit Hd gefilmt wird, hat diese Kamera eine Höchstauflösung von 12 Megapixeln. Es kann über 70 Minuten in hochwertiger Qualität aufgenommen werden. Genug Zeit, um einen kleinen Film zu drehen. Da es sich aber nicht mehr um die neueste Kamera handelt, müssen Besitzer von Windows 8 darauf verzichten. Die Ladedauer dieser Kamera beträgt 3.5 Stunden. Damit ist sie nach Gebrauch auch wieder schnell einsatzbereit.

Qumox SJ5000

Aus diesem Grund gibt es schon den Nachfolger. Die sj5000 Kamera ist die Action Cam schlechthin. Beim Nachfolger Modell wurde vieles anders und deshalb neu gemacht. Zudem ist diese Kamera auch noch für unter 100 Euro zu bekommen. Während das Vorgängermodell noch 12 Megapixel hatte, gibt es bis zu 16 Megapixel. Abgesehen davon sind auch alle Nutzer von Wifi angesprochen. Wenn nämlich die Daten schnell in einem Hotspot, oder Internetcafe online übertragen werden möchten, ist das dank Wifi, oder auch W-Lan genannt, möglich. Dadurch ist ein Teilen im Internet jederzeit möglich. Eine Funktion, welche vom Vorgängermodell zu nicht zu erwarten war. Der Aufnahmewinkel von 170 Grad ist gleich geblieben. Damit diese Kameras auch mit dem Handy, oder Tablet verknüpft werden können, ist es möglich, auf exklusive Apps zugreifen zu können, welche bei Android und OIS funktionieren. Auf das altbewährte Design kann weiterhin vertraut werden. Wie beim Vordermodell ist auch hierbei ein kleiner Bildschirm vorhanden. Damit auch für jeden Geschmack die passende Kamera mit dabei ist, sind verschiedene Farben erhältlich. Die Daten werden im Übrigen alle auf einer Micro SD Karte gespeichert. Die Kamera an sich ist ein echtes Leichtgewicht, mit gerade einmal nur 74 g. Sie wird also beim Action-Sport nie zu schwer. Egal ob Taucher, oder Mountainbiker, wenn immer Sport im Freien, oder unter Wasser gemacht werden möchte, sind beide Kameras eine gute Möglichkeit, diese Erlebnisse für immer festzuhalten. Wenn es nun aber mal etwas länger mit dem aufnehmen dauert, ist es sinnvoll, auf ein anderes Modell zu setzen, nämlich die gopro clon Kamera. Hierbei sind bis zu 120 Minuten Aufnahmezeit möglich. Bei allen Modellen handelt es sich um eine Unterwasser Camera.

By |2018-03-24T16:16:47+00:00Februar 21st, 2016|Tags: , , , , , |